Diskografie

Identität (2015)

Voriger
Nächster
5/5

Jetzt digital streamen:

Line des

“Game Over, doch das war eine Wohltat
Armageddon, zeig’mich an für Mord & Todschlag”

  • Tracklist

Exklusiv digital:

  • Albuminformationen
  • Release: 15.05.2015
  • Laufzeit: 1:20 Std
  • Geschriebene Parts: 58
  • Geschriebene Zeilen: 1047 | Features: 40
  • Genre:  Rap / Sprechgesang
  • Mixing: Blazin’Daniel
  • Mastering: Ced, Yaikess,Koka 
  • Aufnahmeort:  Kassel
  • Songtexte: Blazin’Daniel
  • Coverbearbeitung: Blazin’Daniel
  • Coverfotograf: Katharina C.
  • Entstehungszeitraum: 3 Monate
  • Veröffentlichte Musikvideos: 6
  • Equipment
  • Mikrofon:  Audio Technica AT4033
  • Mischpult:  Mindprint USB
  • Programm: Adobe Audition 1.5
  • Kamerateam
  • Katharina Czarnik (5)
  • Matthias Sauer (1)
  • Zitat aus zwei Lines des Albumsvier
  • Ich hoff du bist jetzt glücklich, hoffe er beschützt dich
    auf dass du all das Leid und den Schmerz noch mal zurückkriegst
    Liebe sind Gefühle, von denen du kein Stück kriegst
    ab heut niemals wieder, es ist aus und das so richtig 

     

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook

Coverfotoshooting:

Releaste Musikvideos:

Infovideo + Liveauftritt

Facebookpostings

Künstlerprofil

Privatprofil

Bitte trage eine gültige URL ein
Bitte trage eine gültige URL ein
Bitte trage eine gültige URL ein

Sarkophag

Identität

Offline

Heimatlos

Identität

Manchmal

Armageddon

Sarkophag

Heimatlos

Auch in diesem Jahr steht Blazin’Daniel mit einem neuen 80 Minuten Longplayer auf der Fußmatte der deutschen Rapszene. Das neue Album heißt Identität und ist das dritte Studioalbum des Rappers. Eingeläutet durch die erste Single “Armageddon”, die für mächtig Gesprächsstoff im Netz sorgte, beweist der 25-Jährige sein Facettenreichtum und dass er zweifellos mehr als traurige Liebeslieder schreiben kann,  in welche Schublade man ihn immer wieder gerne stecken möchte. Doch der neue Sound auf dem Album ist hart, aggressiv und kompromisslos. Identität dreht sich um die neue Welt & deren Probleme, sowie das Gefühl der Unzugehörigkeit auf der Welt. Ehrlichkeit & Leidenschaft lagen noch nie so nah beieinander.

Ein Album, das wieder einmal bis ans Limit jeder Audio CD und über die Normallänge eines jeden anderen Rapalbums hinausgeht. Hierbei liegt jedoch trotz 20 Songs keine Quantität vor. Über 1 Jahr harter Arbeit stecken in Identität, welches bis zuletzt immer wieder durch neue Songs komplettiert und ausgetauscht wurde.

Doch als wären 20 Songs nicht genug, gibt es für Hardcore Fans sogar einen zweiten Teil der Identität Reihe mit weiteren 12 Songs digital zum Download. Ein Album insgesamt bestehend aus 32 Songs. Wer Blazin’Daniel kennt, weiß, dass er sich mit jedem Album übertreffen muss und so glaubt er es auch dieses Mal geschafft zu haben. Wem Karma und Authentizität schon gefiel, wird sich auf Identität garantiert nicht langweilen, da sich der Rote Faden, für den seine Fans ihn immer schätzten, auch in diesem Album kontinuierlich durchzieht und trotzdem eine Weiterentwicklung stattgefunden hat. Stimmen des Internets hegten Zweifel am neuen Album, anhand von Worten und arroganter Songzitate. Identität ist die Antwort auf jeden Zweifler und spricht Taten auf einzigartigen, atmosphärischen Beats der Hauptproduzenten Fred M8 Beats & Mariobeatz, sowie diverser anderer. Leidenschaft, Liebe und handgemachte Kunst stecken in diesem düsteren Album. Vom ersten bis zum letzten Schritt, ein komplett auf die eigene Faust gestaltetes Album, dass mit Herz und wahren Worten überzeugt. Jetzt müsst ihr euch überzeugen. Jeder Cent ist es wert.

Menü