Musikvideo: Misanthrop (2020)

Voriger
Nächster

Streamingportale:

Song teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Youtube
 Kommentare
Man

Koka — “Technisch eine absolute BOMBE!!! #HUTAB 💪🏻”

Juni 2020
Woman

Sirin 97: — “Das ist wirklich einer deiner krassesten Tracks. Allergrößten Respekt dafür. Ich bin soooo stolz auf dich. Ein unglaubliches Meisterwerk verdammt ! 😍🤩”

Juni 2020
Man

E19 Sledoxx: — “Einfach nur krank🔥🔥”

Juni 2020
Woman

mrscherrydale: — “Baaaaam👊 allein der Track reißt ab, aber dieses Video ultra nice💪💪 haste dich mal wieder selbst übertroffen 👊❤️”

Juni 2020
Man

Krismusik: — “Starker Song + Musikvideo 🔥 #bzumz”

Juni 2020
Woman

E19 Sledoxx: — “Mega nices lied🔥”

Juni 2020

Jahrelang hat nichts geklappt, jahrelang war

ich ein 
Wrack

och das bedeutet nicht, dass ich mich von anderen

ficken 
lass
Videoinformationen
Release: 19.06.2020
Videodrehdatum: 31.05.2020 & 01.06.2020
Kamera: Panasonic Lumix GH5
Objektiv: Panasonic Lumix G 25mm f/1.7
Drohnenshots: DJI Mavic Air
Drehort: Hannover
Kamerateams: Katharina C., Timothy D
Videoschnitt: Blazin'Daniel
Songinformationen
Länge: 4:04 Minuten
Aufnahmedatum: 18.11.2019
Inhalt: 4 Parts
Geschriebene Lines: 60 Zeilen
Genre: Realtalk
Studio: Hannover
Instrumental: Deymx
Mix und Master: Blazin'Daniel

Part 1: (Blazin’Daniel)

 

Aus dir sprechen Missgunst, Neid und purer Hass

auf dich selbst, denn ich mach fast seit 10 Jahren, das was du nicht schaffst

während du gekifft hast, hab ich Hits gemacht bis Mitternacht

und damals hast du sicherlich noch mitgelacht, doch wisst ihr was

ich hab schon auf dich gekackt, da hast du noch mein Dick gesuckt

da gingst du Spast wie Schmatz Katz, die grad Whiskas frisst in deiner Cliqu zu meinen Hits ab

du hast ein paar Klicks gemacht, und bei mir hat es Klick gemacht

als klar wurd, dass obwohl ich alles gebe ich im Endeffekt gelitten hab

scheiß auf Klicks und Subs, ich rapp für mich und acht

von meinen Fans, die wissen was, ich zich Jahre gerissen hab

Ein gewisser Satz namens I don’t give fuck

gibt mir die Kraft um so zu schreiben, dass du gleich vor Neid erblasst

das Ist für mich ein Klacks, schreib dir das, hinter die Ohren, denn ich verpass

der Szene, einen Tritt in ihren verfickten Arsch

yeah, ich bin am Scheinen wie Lichter dieser Stadt

und nehm mit aller Selbstverständlichkeit in eurer Mitte Platz

 

Part 2: (Blazin’Daniel)

 

Ich komm aus nem beschissenen Kaff, doch es ist Zeit jetzt, Lift me up

Stift und Blatt genügen, und Ich piss auf eure Klicks und Charts   

ich überhol dich während du ein Zug an deiner Kippe machst

ich stell mich über kein`n, weil ich bescheiden bin, doch blick herab

auf dich, denn du sagst ich kann nichts, doch jeder denkt bloß du hast einen

Witz gemacht, komm geh beiseite, bevor du in ne Kiste passt

ja ich bin ganz sicher krass, du Wixer machst mir gar nichts vor

denn Rap ist meine Wissenschaft, und bei den meisten Rappern ist nach

2 Parts doch schon Schicht im Schacht, während du dich grade fragst

wie lange diese Reimkette noch gehen soll, hm bin noch nicht sicher, lass

dich einfach überraschen wie bei Gift im Schnaps,

ich tipp mal, dass, du dich für taff hältst, doch was bist du mit mir vergleichen, was?

fick ich mit der Wahrheit, ist sie splitternackt

und will Rap durchdrehen, weiß er safe, es ist auf mich verlass

denn ich lass meine Worte so wie Taten sprechen

und mach ich ein Fass auf, kanns sein, dass ich dir zich Bars ins Gesicht klatsch

 

Part 3: (Blazin’Daniel)

 

jahrelang hat nichts geklappt, jahrelang war ich ein Wrack

doch das bedeutet nicht, dass ich mich von anderen ficken lass

„I’m the greatest“, komm und ließ es mir von meinen Lippen ab

Ich glaub an mich, und hab nie dran gezweifelt, dass ich es nicht pack

seit Karma, Ich hab dieser Szene grad einen Stich verpasst

Jetzt bricht ein Ast, im Licht verblasst der Glanz von eurem Buisnessquatsch

man ihr seid so peinlich wie in Fernsehspots ne Kissenschlacht

zu Haus vermeidet ihr aus Scham im Spiegel mit euch Blickkontakt

auf Twitch ein Sub, für keinerlei Eigenleistung

richtig schwach, doch das ist auch irgendwie nur meine Meinung

Streamer reagieren und erhalten dafür Spenden, komplett krank

euren Content sollte man in Frage stellen wie Donald Drump

und Deutschrap hat der fucking Welt einfach nicht mehr mitzuteilen

als dass man wieder Lila macht und jeder Spasti zieht zieht sich’s rein

niemand weiß wieso, diese Whackness bei euch Anklang findet

jeder Artist macht die gleichen Songs, nur mit andrer Stimme

 

Part 4: (Blazin’Daniel)

 

Singles werden immer kürzer hingerotzt, die Wahrheit ist

2 Minuten 20 maximal, doch sie sagen nichts

Profit über allem, für mich war Geld stets Nebensache

trotzdem gehen Menschen – über Leichen wegen Patte

Misanthrop, weil ich in der – Chefetage jeden hasse

arbeiten für Hungerlöhne, unter Strom wie E-Gitarren

und draußen – geht‘s um Fashiontipps, wie lächerlich

Rettet mich vor Move Club Membern, scheiße sonst vergess ich mich

Ich bin für Rap sowie ein Medium

und bringe jeden Hund, der Rap missbraucht bis auf den Meeresgrund

Veni Vedi Vici, ich kam wie ein Mysterium

und lauf ich Amok auf nem Beat, dann sei dir sicher, ich bringe hier jeden um

Weitere Musikvideos: