Musikvideo: Zwischen den eigenen Reihen (2019)

Voriger
Nächster

Streamingportale:

Song teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Youtube
 Kommentare
Man

NoireRap: — “Ich glaube GEIL!!! beschreibt das komplette Projekt am besten. Sowohl Song als auch Video gehen unter die Haut und lassen einen mitfühlen. Hut ab Dikka!”

Oktober 2019
Woman

KonaCat: — “Sowieso ein richtig toller Song. Ich liebe dein Video Format ich wünschte mehr würden das machen. Moderne Technik; Super Rap Technik; Mega geiles Rework vom Song. Zeigt nur das deine Musik damals wie heute halt Bombe ist. Untouchable”

Oktober 2019
Man

Tobias Grunewald — “"Du bist einfach der geilste Rapper den ich kenne deine Texte hauen mich um und alles sprich aus der Seele mach weiter so Daniel Kopf hoch”

Oktober 2019
Woman

RetaLauReta: — “Daniel 🙏🏼 Wieder mal ein unglaublich gutes Videos von dir .. Ein Text voller Herzblut .. Bitte höre nie auf! 🍀❤️”

Oktober 2019
Man

Pascal Schwarz — “Hammer Song Daniel Hammer. Wunderschöner beat, wahnsinns Stimme. Alles WOW. Mach weiter so mach einfach nur weiter so!!!!! ❤️”

Oktober 2019
So viele 
Verräter

zwischen den eignen Reihen

Worte nie zu halten sind 

keine 
Kleinigkeiten
Videoinformationen
Release: 24.10.2019
Videodrehdatum: 25.09.2019
Kamera: Panasonic Lumix GH5
Objektiv: Panasonic Lumix G 25mm f/1.7
Drohnenshots: -
Drehort: Samos (Griechenland)
Kameramann: Nico Roßbroich
Videoschnitt: Blazin'Daniel
Songinformationen
Länge: 4:20 Minuten
Aufnahmedatum: 05.02.19/18.09.19
Inhalt: 2,5 Parts, eine Hook
Geschriebene Lines: 46 Zeilen
Genre: Realtalk/Deep
Studio: Hannover
Instrumental: Jurrivh
Mix und Master: Blazin'Daniel

BLAZIN’DANIEL – FREI

Part 1:
(Blazin’Daniel)

Es kann sein, dass ich mein Leben mittlerweile nicht mehr schätzen kann
Ich lief dem Glück stets hinterher, doch es ist von mir weggegangen
mein Herz in Flammen, doch innendrin – weht ein kalter, rauer Wind
taub und blind für jeden, der mir sagt, das Rapding haut nicht hin
mein Leben steckt hier drin, weil ich nicht wie ihr nur saufen ging
Ich sah meine Bestimmung immer darin Alben rauszubringen
dass mein Rap nach außen dringt und das ganze Land bewegt
seit Jahren steigt mein Level immer weiter, ich werd‘ alles nehmen
was mir jeder Mensch da draußen jahrelang verweigerte
auf Glück darfst du nicht warten, sonst bist du der zurückbleibende
ich zeige euch mein Leben ungeschnitten im Directors Cut
besser mach den Weg frei, denn sonst setzt es was, ich rechne ab
wie Thomas G. mit „Wetten, dassHead zum Shot, Jesuskreuz
ich mach nicht nur Ansagen, ich mach mich auf den Weg zu euch
Sprach-gewalt, du bist ne Schnapsidee wie Karneval
mein Atem kalt, es ist mein goldner Schuss, der durch die Straßen hallt

Refrain: (Blazin‘Daniel)

So viele Verräter,
zwischen den eignen Reihen
Worte nie zu halten
Zählt nicht zu Kleinigkeiten

Ich gab alles und sie gaben nichts
Man warf mich in die Dunkelheit der Matrix, doch ich trat ins Licht

Part 2: (Blazin’Daniel)

Im Grunde hab’n die allermeisten nur ein falsches Bild von mir
entweder man ist hohl im Hirn oder man will’s nicht kapieren
Ich bin ein grader Typ, der sich von keinem verbiegen lässt
Ein Egoist mit Herz, welches in so vielen Liedern steckt
Ich gebe meine Schwächen zu, denn ich bin kein schwacher Mann
und nicht zu wissen, ob ich jemals glücklich werde macht mir Angst
sehe meine Fehler ein, in jedem einz’lnen Megabyte
ich werd nie wieder reich sein, doch dafür werd ich am Leben sein
und auf ein wenig Hype kann ich verzichten wie auf falsche Freunde
ich liebte sie mit Seele, sie vergifteten mir meine Träume
die Gesellschaft schaut auf Klicks und Likes
und ich frag mich im gleichen Atemzug ob ihr behindert seid?
die Antwort ist „mit Sicherheit“, ja ihr tut mir so richtig leid
weil ihr kleinkarierte Pisser seid – in der Midlife Crise
ich werf‘ dir einen Blick zu, reicht! und du erstarrst zu Eis
du gehst grade unter und mein Schiff fährt in den Hafen ein
Refrain: (Blazin‘Daniel)

So viele Verräter,
zwischen den eignen Reihen
Worte nie zu halten
Zählt nicht zu Kleinigkeiten

Ich gab alles und sie gaben nichts
Man warf mich in die Dunkelheit der Matrix, doch ich trat ins Licht

Überleitung:

Mein Leben lag in Scherben, einer gab nicht nach dem Andren auf
Kollegen, die mal mit mir lachten, lachten mich am Ende aus
als ich fiel, sortierten sich die Engsten aus
Menschen, die mehr fake sind, als auf RTL ne Sendung schaun‘
………An manchen Tagen dacht ich, häng dich auf
Amoklauf, N-TV, die Wände grau, ich kenn mich aus
mit dem Fallen und dem anschließenden Auferstehen
und jetzt steh ich auf um euch Spießern straight auf’s Maul zu geben

Part 3: (Blazin’Daniel)

Ich seh wo ich gestartet bin und bekomm ne Gänsehaut        
Geboren im System,
doch ich brach aus dem Gefängnis aus, ich wollte immer nur dazugehören,
bis mir klar wurd, dass ich keinen dieser Menschen brauch
Nur wenn du hart kämpfst, zahlt es sich am Ende aus
Geboren im System,
doch ich brach aus dem Gefängnis aus, ich wollte immer nur dazugehören,
bis mir klar wurd, dass ich keinen dieser Menschen brauch
 


Weitere Musikvideos:

Menü