LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Eiskalt Feat. Traider

Hook: (Blazin’Daniel & Traider) (2x) 

Antriebslos, Depression, Eiskalt, Menschenscheu
Hinfallen, Aufstehen, Hamsterrad, Zeit, die läuft
Augen machen, neidisch sein, Gedanken, Negativ
keinen Sinn, Abschiedsbrief, Keine Angst, Suizid

Part 1:
(Blazin‘Daniel)

Verschlafen, Herzrasen, jeden Tag auf mehr warten
Im Bett liegen, heulen, das Leben kennt kein Erbarmen
mein Schlafrhythmus zerstört
wenn du gerad zur Arbeit fährst dann sag ich meinem Girl
gute Nacht, denn ich hab kein Job und lebe im Exil
Menschen, die mir nah stehen flehen „geh in Therapie
stetig depressiv, ein jahrzehntelanger Krieg
in meinem Kopf, ich laufe los, aber es scheint als wenn es keinen Weg mehr gibt
für mich, sag mir – ist dass das Ende?
Ich fahr in Richtung Klippe, und ich denk nicht, dass ich bremse
oder wende oder lenke, für den Augenblick schwerelos
wann ich sterbe macht kein Unterschied mehr, denn mein Herz ist tot
bin auf meinem letzten Flug der Kapitän, der Airpilot
und geh mit meiner 747 in den Bergen hoch
Rauchschwaden,
keine Lebensluft zum Aufatmen
das sind die Gedanken, die auf mich in meinem Traum warten
Insta Story machen, Lachen faken, danach Mic Session
Doppelleben führen, doch auf dünnem Eis dann einbrechen
mir fehlt schon die Kraft um aus dem Bett zu kommen
keine Perspektiven mehr und keine letzten Chancen

Hook:
(Traider & Blazin‘Daniel) (2x) 

Antriebslos, Depression, Eiskalt, Menschenscheu
Hinfallen, Aufstehen, Hamsterrad, Zeit, die läuft
Augen machen, neidisch sein, Gedanken, Negativ
keinen Sinn, Abschiedsbrief, Keine Angst, Suizid

Part 2: (Traider)

Es fing ca. an als ich noch ein Kind war
von da ab ging ich durch die Welt verloren wie ein Blinder
ich spürte intensiv Dauerdruck auf meiner Brust
Ich konnte nicht atmen, zugeschnürt war meine Luft, yeah
ich war nie draußen wie die ganzen and`ren Kids auf der Straße
ich musste gucken wie ich klar komm mit der Last, die ich habe
hatte niemals das Verlangen gehabt mal Freunde zu finden
keine ziele ich bin eiskalt wie Hillary Clinton
bau `ne Mauer um mich rum als wär ich Donald Trump
Ich musst zuhause bleiben draußen hatt ich zu viel Angst
dass ich versage und den Alltag nicht bestehe
doch versuchte ich mein Bestes, nahm der Teufel meine Seele 
das ist als würd` er mich nicht gehen lassen wollen, doch warum?
was hab ich getan? sag`s mir warum? 
ich habe keine Ahnung, alles was ich weiß ist
dass es mich auch heute noch begleitet

Hook: (Blazin’Daniel & Traider) (2x) 

Antriebslos, Depression, Eiskalt, Menschenscheu
Hinfallen, Aufstehen, Hamsterrad, Zeit, die läuft
Augen machen, neidisch sein, Gedanken, Negativ
keinen Sinn, Abschiedsbrief, Keine Angst, Suizid

Part 3: (Blazin‘Daniel)

Meine Seele ist gebrochen
ihr habt gelebt auf meine Kosten und jetzt steh ich da mit gar nichts
die Wahrheit ist, ich habe mich mit 20 Jahren ins Knie gefickt
ließ mich mit
den falschen Leuten ein, und schmiss Dekaden meines
Lebens in die Tonne für wieder nichts und wieder nichts
Liebe trifft nicht jeden, auch nicht den Mann im Spiegel, ich
bin seit ich denken kann nur vom Pech verfolgt, mein letzter Freund
bleibt wohl die Musik, denn der Rest hat mich vergessen Mois
Zeilen, die du hörst, sind nicht einfach so dahingeschrieben
meine rechte Hand im Leben ließ mich einfach links liegen
…………blind vertrauen, meine Achillesferse
doch was ich an Fehlern habe mach ich wet an Willensstärke
jeder zweite ist ein falscher Freund
besser, wenn du deinen Weg im Tunnel wie ein Alpha läufst
Liebe und Gefühle, brechen dir am Ende das Genick
Ich unterschreib dir nicht einmal das Blut dicker als Wasser ist
umso mehr du fühlst, umso qualvoller der Tag
an dem du konfrontiert wirst mit Habgier und Verrat
du bleibst hart wie ein Soldat oder brichst in dir zusammen
der Hass in dir zieht wie ein Gewitter über’s Land
kleine Schritte, große Angst, jemals glücklich zu werden
du gehst gebückt über Scherben
in jede Himmelsrichtung fliegt ein Teil von dir wie Dragonballs
denn jeder falsche Freund brach dir ein Stück deines Herzens

Hook: (Traider & Blazin‘Daniel) (2x) 

Antriebslos, Depression, Eiskalt, Menschenscheu
Hinfallen, Aufstehen, Hamsterrad, Zeit, die läuft
Augen machen, neidisch sein, Gedanken, Negativ
keinen Sinn, Abschiedsbrief, Keine Angst, Suizid

Part 4: (Traider)

Heute bin ich abgestumpft, denn mich trifft nichts mehr
und bevor du mich verurteilst als wärst du ein Richter
hör dir an warum mir heute alles egal ist 
wie soll man noch was fühl`n, wenn die Seele aus Stahl ist?
yeah, ich hab wirklich immer alles gegeben
trotzdem ging alles kaputt man wie nach’en Erdbeeben

nach einer Zeit denkst du das Leben, das hat dich gewählt
ich habe Ziele durch das negative Denken verfehlt
so oft fragt man mich warum denkst du nicht positiv
weil mein Kopf hat das positive Denken besiegt
trotzdem gebe ich nicht auf, ich mache weiter
und selbst wenn ich bis zum Ende meines Lebens scheiter
hab ich es versucht und kann sagen ich hab alles geseh`n
kann ich stolz darauf sein und meinen Neffen erzähl`n
euer Onkel war ein Kämpfer, er ist heute noch da
aus Ziele wurden Wunden und diese Wunden sind wahr

Hook: (Blazin’Daniel & Traider) (2x) 

Antriebslos, Depression, Eiskalt, Menschenscheu.
Hinfallen, Aufstehen, Hamsterrad, keine Freud.
Augen Machen, Neidisch sein, Gedanken, Negativ.
Keinen Sinn, Abschiedsbrief, Keine Angst, Suizid.

Weitere Songtexte aus diesem Album: