LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Zepter

Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich hab die letzten sieben Jahren nur in Kriegen verbracht
mich zu dissen wurd für Andre zum Erniedrigungsakt
Ich bin sick, und ziehe mit dem Schwert in die Schlacht
denn Rap heißt immer noch wer klatscht die geilsten Verse im Takt
Yeah, ich box dich um die Erdkugel, lass
es dir ne Lehre sein mon frére Cert und werd erstmal was
ich hab Stärke… Macht, ich hab Ehrgeiz on Mass
kurz gesagt ich habe alles das, was du eher nicht hast
du fickst seit Jahren rum, willst jetzt mit Lovesongs kommen
dabei wurd deine Freundin von dir doch verarscht, pardon
Cristo, ist mir das grad rausgerutscht?
Man deine Fremdgehliste länger als der Kaukasus
und dein Verständnis von Liebe, interessant du Bitch
Liebesliedertexte kriegen erst so richtig Klasse, wenn man weiß, dass du ne feste Freundin hast und nebenbei noch massig andre fickst
was wird sie hierzu wohl sagen?

Hook: (Blazin’Daniel)

Ich greife nach dem Zepter Bitch und schmeiß es weg
denn von Bedeutung ist im Grunde nur wie geil du rappst
bricht man Hype minus Skills auf die Wahrheit runter
sprechen deutsche Rapper jetzt schon das Vaterunser

Yeah, ich bin nicht wegzudenken
denn ich beende durch die Blume ganze Existenzen
Sie dachten, wenn ich falle würde ich jeden fürchten
doch Ich knie nur vor Gott und den seh ich hier nirgends

Part 2: (Blazin’Daniel)

Ich habe mich noch nie von andren bremsen lassen
kam es hart auf hart, dann stand die Konkurrenz im Schatten
Ja bei jedem Konflikt sahst du mich am Ende lachen
denn ich BIN Rap, auch wenn sie Blazin’Daniel hassen
Du denkst meine Muse hätt mich längst verlassen
doch im Zeitraum eines Jahres, in der du’s grad einmal schaffst einen scheiß Track zu machen
schüttel ich zwei geisteskranke Alben aus dem Ärmel aus karibischen Hängematten
Kid das sind Fakten, doch ich gehör nicht zu den Enthusiasten
denn – es ist egal, auf Lyrik scheint kein Mensch zu achten
doch du weißt, den Scheiß, den ich hier bringe ist mein Hobby
seit Tag eins war’s schon immer nur mein Hobby
als wär‘s gar nichts, wie ich in Rekordzeiten Parts kick
auf einem Level, das dich kalt macht wie ein Aufenthalt in der Arktis
du wagst nicht mich anzubeefen
es sei denn du kleiner Wurm hast keine Angst vorm Fliegen

Hook: (Blazin’Daniel) 

Ich greife nach dem Zepter Bitch und schmeiß es weg
denn von Bedeutung ist im Grunde nur wie geil du rappst
bricht man Hype minus Skills auf die Wahrheit runter
sprechen deutsche Rapper jetzt schon das Vaterunser

Yeah, ich bin nicht wegzudenken
denn ich beende durch die Blume ganze Existenzen
Sie dachten, wenn ich falle würde ich jeden fürchten
doch Ich knie nur vor Gott und den seh ich hier nirgends


Part 3: (Blazin’Daniel)

Ich habe mich noch nie von andren blenden lassen
denn die Meisten sind nicht das wonach sie aussehen so wie Benjamin Button
ich spucke auf Menschen wie Drachen
Feuer bis sie vor mir verbrennen und verblassen
mir egal ob fremde Menschenmassen für mich in die Hände klatschen
denn das, was ich mache ist nicht abhängig von Andren
Ich hab meine Uhr noch nie nach deiner Meinung gestellt
denn auf andre zu hören ist der Highway to Hell
Ich bleib einfach ich selbst und box Mero von Wolke zehn
wenn das ist was ihr feiert, ja dann scheiß ich auf die Hall of Fame
Rappernasen voller Schnee, nur Blender in den Trends
aber die dumme Masse zeigt sich stets als hängengebliebne Fans
von leichter Kost, wie wenn man Scheiße kotzt
und sie dann trotzdem weiter frisst und wieder heiß kocht im Eintopf
bei Gott sind das die Leute, die mich reich machen sollten
dann bleib ich lieber arm als mich aus Scheiße zu vergolden

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Ich greife nach dem Zepter Bitch und schmeiß es weg
denn von Bedeutung ist im Grunde nur wie geil du rappst
bricht man Hype minus Skills auf die Wahrheit runter
sprechen deutsche Rapper jetzt schon das Vaterunser

Yeah, ich bin nicht wegzudenken
denn ich beende durch die Blume ganze Existenzen
Sie dachten, wenn ich falle würde ich jeden fürchten
doch Ich knie nur vor Gott und den seh ich hier nirgends

Weitere Songtexte aus diesem Album: